Neues Beratungsprojekt für contest

contest hat mit der Schwinn Beschläge GmbH ein Traditionsunternehmen als Mandant gewonnen und untersucht die Kostenbereiche Transport & Logistik sowie Verpackungskosten auf Optimierungs- und Einsparpotential.
Die 1932 als Kunstharzdreherei gegründete Schwinn Beschläge GmbH hat sich inzwischen zu einer Unternehmensgruppe mit mehr als 250 Mitarbeitern entwickelt. Hergestellt und vertrieben werden technische und dekorative Beschläge für die Möbelindustrie, den Fachhandel und den Baumarkt-Bereich.
Der Hauptsitz und die Unternehmensleitung der Schwinn Beschläge GmbH befindet sich in Ober-Ramstadt bei Darmstadt. Weitere Standorte sind Weimar und Krakow. Die Schwinn Heimwerker GmbH, die für den Baumarkt-Bereich zuständig ist, hat ihren Firmensitz in Mühltal bei Darmstadt.




Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.